Azubi-Ausflug in die Reptilienauffangstation

>>>Azubi-Ausflug in die Reptilienauffangstation

Azubi-Ausflug in die Reptilienauffangstation

Von | 2018-07-06T11:50:42+00:00 6. Juli 2018|Aktuelles aus der Tierklinik, Ärzte|0 Kommentare

Die Azubis der Tierklinik Oberhaching haben die Reptilienauffangstation besucht

Unsere Auszubildenden im 2. Lehrjahr besuchten im Rahmen eines Lehrausflugs die Reptilienauffangstation in München. Dort erfuhren sie während einer Führung durch die Räumlichkeiten der Auffangstation allerlei Wissenswertes über Schlangen, Schildkröten, Echsen, Spinnen und Käfer. Hautnah, im wahrsten Sinne, konnte ein Bartagamen, eine Schlange und eine Schildkröte gehalten, wie auch die abgelegte Haut einer Vogelspinne genauer betrachtet werden. Während der Führung stellten unsere Azubis allerhand interessierte Fragen über Verhalten, Futter, Versorgung und Haltung der Tiere. Tiermedizinische Fragen konnte sogar durch eine Fachtierärztin für Reptilien beantwortet werden.

Für unsere Azubis, die ansonsten überwiegend mit Hund, Katze & Heimtier ihre Ausbildungszeit erleben, erweiterte sich ihr Wissen über Hund & Katze um viele Eindrücke aus der Welt der Reptilien.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Auffangstation für Reptilien, München e.V.  für die unkomplizierte Organisation und bei Sebastian für die interessante und kompetente Führung durch die Räumlichkeiten.

Wir können jedem Interessierten einen Besuch in der Auffangstation empfehlen. Viele besondere Tierchen warten übrigens auf ein neues Zuhause. 😉

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar